The Daily Geek
Image default
Home » Canon erweitert sein Angebot an tragbaren Projektoren
Featured Hardware Video

Canon erweitert sein Angebot an tragbaren Projektoren

Canon erweitert seine Reihe tragbarer Projektoren durch drei neue lampenbasierte Modelle mit hoher Helligkeit und geringem Wartungsbedarf – den LV-WU360, LV-WX370 und LV-X350. Ausgestattet mit einer innovativen Lampeneinheit haben diese Modelle eine für einen tragbaren Projektor ausserordentlich lange Lebensdauer und sind darauf ausgelegt, die Gesamtbetriebskosten für Unternehmen und Schulen zu senken. Diese Projektoren bieten eine detailgetreue Bildwiedergabe bei hoher Helligkeit sowie erweiterte Anschlussoptionen und erreichen so eine starke optische Leistung.

Mit einem Gewicht von maximal 3,3 kg ist das erweiterte Projektorangebot von Canon äusserst transportfreundlich und entspricht den Bedürfnissen von Lehr- und Vertriebspersonal gleichermassen, welches die Geräte regelmässig an einen anderen Ort transportieren muss. Diese leichten und doch leistungsstarken Modelle produzieren eine Helligkeit von 3500 bis 3700 Lumen für lebendige Bilder bei jeder Beleuchtung. Mit drei LCD-Panels haben der LV-WU360, LV-WX370 und LV-X350 eine satte, naturgetreue 10-Bit-Farbtiefe und tiefe Schwarztöne, um präzise Bilder zu produzieren und Farbzertrennung zu vermeiden. LCD-Projektoren sind typischerweise anfällig für den Fliegengittereffekt, jedoch verwenden sowohl der LV-WU360 als auch der LV-WX370 eine Mikrolinse, um die Helligkeit des Lichts zu erhöhen und die Gitterlinien nahezu unsichtbar erscheinen zu lassen.

Sie eignen sich ausserdem für Projektionsabstände von 75cm bis 7,5m und können somit die Anforderungen für kleine und grosse Besprechungsräume erfüllen. Trotz ihrer kompakten Grösse haben diese Geräte eine Reihe von Funktionen zur Bildanpassung, welche die Einrichtung vereinfachen und eine perfekte Geometrie der projizierten Bilder garantieren. Die automatische Keystone-Korrektur erlaubt den Benutzern einen schnellen Ausgleich des Keystone-Effekts, während die manuelle Einstellung eine Vier-Punkt-Keystone-Korrektur für eine noch feinere Anpassung bietet. Dies ist besonders von Vorteil, wenn das Gerät in einem.

Der Canon LV-WU360, LV-WX370 und LV-X350

Winkel, oder Off-Axis, installiert ist, wie beispielsweise in abgeschlossenen Räumen. Sowohl der LV-WX370 als auch der LV-X350 korrigieren die Geometrie, um sicherzustellen, dass das Bild seine gewünschte Form behält, wenn es auf einen konkaven oder konvexen Schirm oder eine konkave oder konvexe Oberfläche projiziert wird.

Auf Vielseitigkeit ausgerichtet

Der LV-WU360, LV-WX370 und LV-X350 produzieren alle Bilder in einer Reihe von Auflösungen, jeweils WUXGA 1920 x 1200, WXGA 1280 x 800 und XGA 1024 x 768, und bieten so eine Lösung für alle Budgets und ITInfrastrukturen.
Der LV-WU360 ist das erste tragbare Modell von Canon, das eine WUXGA-Auflösung für scharfe
Bilder mit klaren Textkonturen und weichen Grafiken für ein unschlagbares Seherlebnis liefert. Über die
Projektorsteuerung kann eine seiner vielen Anschlussoptionen ausgewählt werden, einschliesslich LAN und
jeweils zweier verschiedener USB-Typen und HDMI-Schnittstellen. Dadurch können die Benutzer mit diesen
Modellen eine grössere Vielfalt an Inhalten zeigen, einschliesslich Präsentationen, Bildern und Videos. Für eine einfachere Aufstellung können mit den USB-Schnittstellen und der hilfreichen Benutzeroberfläche Inhalte auch ganz einfach von Laptops ohne Video-Ausgang oder von einem Memorystick ohne Laptop projiziert werden.
Eine Audioausgabe ist jetzt dank des 10W-Lautsprechers direkt vom Projektor möglich. Das bedeutet, dass
Ton auch ohne Zusatzausrüstung abgespielt werden kann. Für eine noch flexiblere Mobilität haben alle drei
Projektoren standardmässig eine schnelle und sofort wirksame Kühlfunktion – dadurch kann das Gerät sofort heruntergefahren und an den nächsten Ort transportiert werden.

Langlebiger Projektor mit geringem Wartungsaufwand

Die neuenModelle haben aufgrund ihres robusten Filters und der langen Lebensdauer ihrer Lampe von 20’000 Stunden einen äusserst geringen Wartungsaufwand. Damit bieten sie den Benutzern dieselbe Langlebigkeit wie Lasermodelle -zu einem Bruchteil der Kosten. Wenn ein Ersatz oder Reparaturen erforderlich sind, erlaubt das intuitive Design einen einfachen Zugriff auf diese Elemente, selbst wenn der Projektor deckenmontiert ist.
Auch die LCD-Panels werden nun aus anorganischen Materialien hergestellt, um die Wartungsanforderungen
zu senken. Die erweiterte Reihe setzt zudem eine neu entwickelte Lampeneinheit mit einem verbesserten
Versorgungssystemein, um die Effizienz der Stromversorgung zu steigern und den Energieverbrauch zu senken.

Zur Sicherheit haben der LV-WU360, LV-WX370 und LV-X350 alle eine dreijährige Rückgabegarantie.

Thematisch verwandte Artikel

Verbesserte Lichtleistung und Konnektivität: Canon kündigt einen weiteren kompakten nativen 4K-Laser-Projektor an

The Daily Geek

Klein, kompakt und top Funktionen: Die neue Canon EOS 250D

The Daily Geek

Tinte tanken, Kosten sparen – Canon präsentiert Drucker mit nachfüllbaren Tintenbehältern.

The Daily Geek

Schreibe einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Questo sito impiega cookies per migliorare la tua esperienza utente. Speriamo tu sia d'accordo ma puoi disattivare questa opzione se lo desideri. Accetta Leggi di più