The Daily Geek
Image default
Home » Einblicke in die Entwicklung des Access-Controllers und ein erster Blick auf die barrierefreie Verpackung
Featured Gadgets Videospiele

Einblicke in die Entwicklung des Access-Controllers und ein erster Blick auf die barrierefreie Verpackung

Mit dem Access-Controller wird am 6. Dezember erstmals ein hochgradig anpassbares Controller-Kit für PlayStation 5 veröffentlicht. In einem neuen Video stellen die Hardware- und UI-Designer sowie die Verantwortlichen für User-Research, Details aus ihrer Zusammenarbeit mit Organisationen für mehr Barrierefreiheit vor. Ziel dieser Kooperation war es, Spielern mit Behinderungen dabei zu helfen, komfortabler und länger spielen zu können.

Neben dem Design des Controller-Kits spielt auch die Gestaltung der Verpackung eine wichtige Rolle. Die Verpackung des Access-Controllers ist so entwickelt worden, dass sie mit einer Hand geöffnet werden kann. Mithilfe von Schlaufen, die von links oder rechts gezogen werden können, sowie weiteren Schlaufen auf der Innenseite, lassen sich die Boxen einfach öffnen und der Controller mühelos entnehmen.

Informationen über die einzelnen Funktionen des Access-Controllers sowie zur Vorbestellung sind hier verlinkt.

Ebenfalls vorgestellt wurde das Logitech G Adaptive Gaming Kit für Access-Controller*, bei dem es sich um ein offizielles Zubehörkit handelt, das Logitech in Zusammenarbeit mit dem SIE-Team und der Community mit Menschen mit Behinderungen entwickelt hat.

Das Kit ist ab Dezember weltweit auf LogitechG.com und in ausgewählten Geschäften für 79,99 Euro (UVP) erhältlich. Es enthält:

  • 8 Plug-and-Play-Tasten und -Trigger, darunter zwei kleine und zwei große Tasten mit mechanischen Schaltern in Gaming-Qualität, zwei Light-Touch-Tasten und zwei variable Triggersteuerungen. Sie können ganz einfach auf der PS5-Konsole konfiguriert und so an die jeweiligen Gaming-Anforderungen angepasst werden.
  • Feste Spielmatten mit Klettverschluss, mit denen Tasten und Trigger frei angeordnet werden können, um individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.
  • Klettband zur Maximierung der Befestigungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Befestigung von Tasten und Triggern an Objekten wie Armlehnen.
  • Individuelle Aufkleber mit PS5-Symbolen, um die Tasten und Trigger für ein nahtloses Gameplay ganz einfach zu kennzeichnen.

Weitere Informationen bietet der PlayStation.Blog. Pressematerial zum Access-Controller ist auf unserem Presseserver zu finden.

* Access-Controller für PS5-Konsole separat erhältlich

Thematisch verwandte Artikel

Marvel’s Spider-Man 2 erhält Update: Neues Spiel+, neue Features und neue Anzüge

The Daily Geek

PULSE Elite Wireless-Headset ab sofort erhältlich

The Daily Geek

Neues PlayStation 5-Modell enthüllt

The Daily Geek

Schreibe einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Questo sito impiega cookies per migliorare la tua esperienza utente. Speriamo tu sia d'accordo ma puoi disattivare questa opzione se lo desideri. Accetta Leggi di più