The Daily Geek
Image default
Home » Kopenhagener Start-up hat sich zum Ziel gesetzt, die Atmung eines Jeden auf der Welt zu verbessern – ob für Sport oder Gesundheit und Wohlbefinden.
App Featured Hi-Tech Mobile Smart Life Software

Kopenhagener Start-up hat sich zum Ziel gesetzt, die Atmung eines Jeden auf der Welt zu verbessern – ob für Sport oder Gesundheit und Wohlbefinden.

Airofit Active ist eine neue Light-Version des kultigen Atemtrainers Airofit PRO, der weltweit von mehr als 30.000 Athleten, Sportprofis und Privatpersonen genutzt wird, die an Leistung, Gesundheit und Wohlbefinden interessiert sind.

„Das neue Airofit Active-Atemtrainings-System soll jedem Mann und jeder Frau auf der Welt die Möglichkeit geben, ihr ultimatives Ziel zu erreichen – ihr Wohlbefinden durch eine bessere Atmung zu verbessern, indem sie die grundlegenden geführten Trainingseinheiten durchlaufen, die in Zusammenarbeit mit branchenführenden Atmungsexperten und der Erfahrung von mehr als 30.000 Athleten, die zuvor das Airofit Pro Gerät benutzt haben“ – sagt Christian Tulberg Poulsen, CEO von Airofit.

Warum ist Atemtraining wichtig?

Genau wie jede andere Muskelgruppe können auch die Atemmuskeln stärker, schneller und effizienter werden, was in direktem Zusammenhang mit einer besseren O2-Aufnahme, einer erhöhten Lungenkapazität und einem verringerten Stoffwechselreflex korreliert, wodurch sich Ihre körperliche Leistungsfähigkeit verbessert. Indem sie Zeit für Atemübungen aufwenden in den Modulen Achtsamkeit und Atemkontrolle in unserer Airofit Active-Trainings-App, beginnen unsere Airofit Active-Benutzer, vollständig und tief zu atmen, was eine natürliche Entspannungsreaktion auslöst und sich positiv auf ihre allgemeine Gesundheit wirkt.
Das Airofit Active-Gerät benötigt keine Bluetooth-Verbindung und bietet den Nutzern einen leichtgewichtigen Atemtrainer und eine einfache App, die neben den geführten Trainingseinheiten und der Möglichkeit, den Trainingskalender einzusehen auch die Technologie von Airofit PRO beibehält, die den Nutzern von Airofit Active erlaubt, die Widerstandsstufen einzustellen.

Darüber hinaus bietet das Training von nur 5-10 Minuten pro Tag ohne Einschränkung des Trainingsortes den Nutzern alle Freiheiten bei der Gestaltung ihres Atemtrainings.

„Airofit ist viel mehr als nur eine App und ein Atemtrainer. Derzeit dient es als einzigartiges, wissenschaftlich fundiertes Atemtrainingssystem dazu, die Lebensqualität der Menschen und das Bewusstsein für einen so wichtigen Bereich unseres Wohlbefindens und unserer Gesundheit wie der Atmung zu verbessern.“ – sagt Christian Tulberg Poulsen, CEO von Airofit. „Wir wollen, dass möglichst viele Menschen auf der Welt Zugang zu einer besseren Atmung haben und launchen deshalb den Airofit Active, einen einfachen und handlichen Atemtrainer, der auch noch kostengünstig ist – das ist ein wichtiger Meilenstein“.

Airofit Active ist in 3 Farben erhältlich, zu einem Preis von CHF 99.-
Über AIROFIT

Thematisch verwandte Artikel

Erweiterter Funktionsumfang für die My BMW App im November.

The Daily Geek

Zuverlässiger Blick in der dunklen Jahreszeit – Neue Smart-Home-Kameras von D-Link

The Daily Geek

Google Play Services per AR ora supporta un sacco di smartphone.

The Daily Geek

Schreibe einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Questo sito impiega cookies per migliorare la tua esperienza utente. Speriamo tu sia d'accordo ma puoi disattivare questa opzione se lo desideri. Accetta Leggi di più