The Daily Geek
Image default
Home » Von Bergsteigern für Bergsteiger: Garmin Alpenvereinskarten V4
Smart Life

Von Bergsteigern für Bergsteiger: Garmin Alpenvereinskarten V4

Ab sofort haben Wanderer, Bergsteiger und Outdoor-Enthusiasten noch mehr Auswahl beim Kartenmaterial für die östliche Alpenregion. Die vierte Auflage der Alpenvereinskarten deckt jetzt ein noch grösseres Gebiet ab. So sind unter anderem die Karnischen Alpen, grosse Teile der Steiermark und Westösterreichs hinzugekommen. Zudem enthalten: 75 Alpenvereins-Rasterkarten, die für kompatible Geräte optimiert sind.

Im Überblick: Garmin Alpenvereinskarten V4

(UVP: CHF 159.00; Verfügbarkeit: Juli 2018)

  • 75 Alpenvereins-Rasterkarten
  • Neues Kartenmaterial u.a. für die Karnischen Alpen, grosse Teile der Steiermark und Westösterreich
  • Rund 80.000 alpine Points of Interest (Hütten, Ortschaften, Gipfel, Bushaltestellen etc.) – mit Suchfunktion
  • Regional geordnete Auflistung von Start- und Zielorten der rund 2.600 Skitourenverläufe
  • Kompatibel mit Garmin BaseCamp zur einfachen Planung und Auswertung

Aber nicht nur das Kartenmaterial wurde erweitert. Auch bei den Points of Interest hat sich einiges für das Alpengebiet getan. Suchende können aus über 80.000, speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Standorte, wie Schutzhütten, Berggipfel aber auch Bushaltestellen und Bahnhöfen wählen. Zusätzlich steht Nutzern das örtliche Berghüttenverzeichnis mit Fotos, Kontaktinformationen, Öffnungszeiten, Informationen zum Besitzer und vielen weiteren Infos zur Verfügung. Im Winter kommen vor allem Skitourengeher auf ihre Kosten, denn die Alpenvereinskarten V4 bieten über 2.600 Skitouren im deutschen und österreichischen Alpenraum, mit einer regional sortierten Liste von Start- und Zielpunkten.

Besserer Überblick und leichte Planung

Die qualitativ hochwertigen Rasterkarten können blattschnittfrei mit einem kontinuierlichen Zoom angezeigt werden. Für den nötigen Überblick in der jeweiligen Zoomstufe sorgen extra Beschriftungen der wichtigsten Karteninhalte, die einzeln ein- und ausgeschaltet werden können. Kompatible Geräte, die alle Funktionen der Karte unterstützen, sind unter anderem das GPSMAP 64 sowie Geräte aus der Edge-, der Oregon- und der eTrex-Touch-Serie. Die auf microSD oder als Download verfügbaren Garmin Alpenvereinskarten sind zudem kompatibel mit der kostenlosen Tourenplanungssoftware BaseCamp. Damit können Touren am PC geplant und ausgewertet werden.

Thematisch verwandte Artikel

Kostenloses Testwochenende für Predator: Hunting Grounds

The Daily Geek

Samsung Flip: 65 Zoll-Version ab September in der Schweiz verfügbar

The Daily Geek

Einzigartiger Sound: Die neuen Nahfeld-Lautsprecher SA-Z1 von Sony

The Daily Geek

Schreibe einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Questo sito impiega cookies per migliorare la tua esperienza utente. Speriamo tu sia d'accordo ma puoi disattivare questa opzione se lo desideri. Accetta Leggi di più